BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fußballferiencamp der JSG Lappwald vom 29.07. bis 03.08.2013

Samtgemeinde Grasleben, den 07. 05. 2013

Die JSG Lappwald, eine Fußballjugendspielgemeinschaft, die aus den Vereinen TSV Grasleben, VFL Rottorf und SV Mariental gebildet worden ist, führt in diesem Jahr vom 29.07.2013 bis 03.08.2013 zum sechsten Mal ein Fußballferiencamp für Kinder zwischen 7 und14 Jahren auf dem Sportplatz in Mariental-Horst durch.

 

Im Camp können die Kinder während des gesamten Durchführungszeitraums auf dem Sportplatz in Mariental unter Aufsicht der Betreuer zelten. Sie werden außerdem voll verpflegt d.h. sie erhalten drei sportgerechte Mahlzeiten und Getränke. Die Unkosten für jedes Kind betragen 95€ und für jedes weitere Geschwisterkind der Familie 75€.

 

Das gesamte Camp behandelt natürlich das Thema Fußball. Es werden eine Menge fußballspezifischer Spiele und Turniere angeboten, wie z.B. ein Fußballbiathlon, die Spielform 4 gegen 4 und 3 gegen drei auf vier Tore, ein Koordinationsparcours, eine Abwandlung des Toggo United Spiels ein Fußballquiz und vieles mehr. Außerdem erhalten die Kinder die Möglichkeit das Fußballabzeichen des Deutschen Fußball Bundes abzulegen.

 

Ein weiterer Schwerpunkt ist das Sozialverhalten der Kinder. Es wird beobachtet, wie die Kinder miteinander umgehen und auch mit ihren persönlichen Dingen umgehen und wie sie sich insgesamt verhalten. Wir versuchen, das Verhalten insbesondere in einer Gemeinschaft in richtige Bahnen zu lenken und ein Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln.

 

Jeder Betreuer beurteilt die Kinder täglich sowohl in ihrem Sozialverhalten als auch in ihren Fußballerisch erbrachten Leistungen dieses Tages. Am Ende des Camps erhalten die Kinder eine Urkunde, in der ihre fußballerische Leistung und ihr Sozialverhalten bewertet werden wird. Die drei Teilnehmer mit den besten Leistungen erhalten außerdem einen Pokal und der beste Teilnehmer darf sich für ein Jahr: „Fußballferiencamper des Jahres“ nennen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Ein weiterer Schwerpunkt während des Feriencamps soll in diesem Jahr wieder die Fitness sein. Wir planen das Camp mit einem Fitnesstest zu beginnen um Eltern auf eventuell vorhandene Defizite aufmerksam machen zu können.

 

Alle interessierten Kinder können sich anmelden bei: Klaus Weste, Dammröder Berg 6, 38368 Mariental, Telefon 05356/371 oder mobil 0174/9160476, E-Mail:

 

Bild zur Meldung: Fußballferiencamp der JSG Lappwald vom 29.07. bis 03.08.2013

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt