BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dank des Ehrenamtes grünt und blüht es in Grasleben

Samtgemeinde Grasleben, den 24. 06. 2016

Grasleben. Pünktlich zum ersten Mai-Wochenende erstrahlten die Graslebener Loren sowie zahlreiche Blumenkästen im Ort in leuchtenden Farben, wodurch der Frühling und der Sommer eindeutig eingeleitet wurden. Vielleicht ist es den Bürgerinnen und Bürgern in Grasleben aufgefallen, dass die Blumen in diesem Jahr ganz anders aussehen, als in den Jahren zuvor. Zu verdanken hat die Gemeinde Grasleben dies der ortsansässigen Blumenstube. Die Inhaberin Tina Schräder hat sich gemeinsam mit ihrem Team bereit erklärt, die Bepflanzung der Loren und Blumenkästen als ehrenamtliche Aufgabe zu übernehmen. „Durch das Engagement der Damen wird es dem Betriebshof ermöglicht, die nun freien Kapazitäten für andere Arbeiten zu nutzen“, so Maren Krippendorf aus der Gemeindeverwaltung. Inzwischen sind alle Pflanzen angewachsen und zeigen sich in ihrer vollen Pracht. Es gibt schon jetzt weitere Ideen für die Verschönerung nach der Blüte, auf die die Bürgerinnen und Bürger gespannt sein dürfen. Die Verwaltung der Samtgemeinde Grasleben möchte sich ganz herzlich für das ehrenamtliche Engagement bedanken und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

 

Bild zur Meldung: Die Inhaberin der Blumenstube Tina Schräder (Mitte) mit ihren Mitarbeiterinnen Veronika Tietz (l.) und Claudia Hartmann (r.) vor einer der bepflanzten Loren.

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt