BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Campingplatz Mariental erhält Zuwendungsbescheid für Mini-Hotels

Samtgemeinde Grasleben, den 04. 08. 2016

Als eines der ersten beiden Projekte, die im März durch die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region "Grünes Band im Landkreis Helmstedt" bestätigt worden sind, ist nun die „Aufstellung von drei Mini-Hotels zur Attraktivitätssteigerung des Campingplatzes Mariental" gefördert worden. Die Gemeinde Mariental erhielt am 26. Juli den Zuwendungsbescheid vom zuständigen Amt für regionale Landesentwicklung in Braunschweig.

 

Mit Hilfe des Projektes sollen neue Zielgruppen angesprochen werden, die ohne Zelt und Wohnwagen unterwegs sind. Dadurch kann die Ausstattung des Campingplatzes und somit das Übernachtungsangebot in der Region insgesamt erhöht werden. Die quasi als „Mini-Hotels" genutzten hölzernen Wohnfässer stellen somit einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Tourismuswirtschaft dar.

 

Die erhaltenen Fördermittel von rund 10.000 € stammen aus dem Fördermittelbudget, das der LEADER-Region „Grünes Band im Landkreis Helmstedt" für die laufende EU-Förderperiode bis 2020 zur Verfügung steht. Zusammen mit den Eigenmitteln der Gemeinde Mariental kann somit eine Gesamtsumme von rund 13.000 € in der Region investiert werden.

 

„Radfahrer entlang des „Grünen Bandes" oder des „Allerradweges" und alle anderen Besucher des Campingplatzes können voraussichtlich ab dem Frühjahr 2017 die Mini-Hotels buchen", freut sich Regionalmanager Michael Schmidt. Weitere Informationen zum Campingplatz der Gemeinde Mariental und seinen Angeboten finden Sie unter www.campingplatz-mariental.de.

 

Weitere Informationen zur LEADER-Region finden Sie unter www.leader-gruenes-band.de.

 

Text:

LEADER-Region

Grünes Band im Landkreis Helmstedt

LEADER-Management

Amtshof Eicklingen

Planungsgesellschaft mbh & Co. KG

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt