BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Samtgemeinde profitiert von weiteren EU-Fördermitteln - Sport- und Schützenheim Rottorf erhält Zuwendungsbescheid

Samtgemeinde Grasleben, den 04. 08. 2016

Kurz nachdem die erste positive Meldung im Hinblick auf die Förderung des Campingplatzes in Mariental eingetroffen ist, hat die LEADER-Region „Grünes Band im Landkreis Helmstedt“ heute bereits den zweiten Zuwendungsbescheid erhalten.

 

Bei dem zweiten Projekt handelt es sich um die „Sanierung des Sanitär- und Umkleidetraktes im Sport- und Schützenheim Rottorf“, welches als zweite Maßnahme ebenfalls im März durch die Lokale Aktionsgruppe bestätigt worden ist.

 

Das Sport- und Schützenheim Rottorf stellt für die Dorfgemeinschaft in Rottorf den einzigen Treffpunkt und aufgrund seiner vielfältigen Nutzungen ein soziokulturelles Zentrum dar. Durch die erhaltenen Fördermittel kann hier ein lebendiger Ort hinsichtlich seiner demografiegerechten Merkmale baulich aufgewertet werden. Zusätzlich wird die Attraktivität dieses Teils der Region als Wohn- und Lebensort gestärkt.

 

Die Gemeinde Rennau hat dank der Unterstützung der LEADER-Region 100.000 € EU- Fördermittel erhalten. Zusammen mit den Eigenmitteln der Gemeinde und der finanziellen Unterstützung des Sportvereins Rottorf werden somit insgesamt rund 250.000 € in die Region investiert.

 

Weitere Informationen zur LEADER-Region finden Sie unter www.leader-gruenes-band.de.

 

Text:

LEADER-Region

Grünes Band im Landkreis Helmstedt

LEADER-Management

Amtshof Eicklingen

Planungsgesellschaft mbh & Co. KG

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt