BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jörg Minkley bleibt auch im 17. Jahr Bürgermeister der Gemeinde Rennau

Samtgemeinde Grasleben, den 18. 11. 2016

Anders als in den übrigen Mitgliedgemeinden der Samtgemeinde Grasleben dauerte es in Rennau dann doch etwas länger mit der Konstituierung des Rates. So konnte die Sitzung erst nach knapp zwei Stunden geschlossen werden. Erheblichen Informations- und Diskussionsbedarf für die neuen Ratsmitglieder gab es bei der neuen Hauptsatzung und der neuen Geschäftsordnung. Diese wurde dann am Ende aber doch in ganz überwiegenden Teilen wie ursprünglich vorgeschlagen einstimmig beschlossen.

 

Harmonisch war dagegen die Wahl des Bürgermeisters. Jörg Minkley wurde einstimmig, in offener Wahl, im Amt bestätigt. Zuvor wurde er vom Altersvorsitzenden Klaus-Peter Gläser für eine 28-jährige Tätigkeit im Rat, davon 16 Jahre als Bürgermeister, geehrt. Noch länger ist nur einer dabei – Gläser selbst. Dieser wurde von Gemeindedirektor Frank Nitsche für seine außergewöhnlichen Verdienste in 30 Jahren Ratsarbeit geehrt. Komplettiert wurde das zu ehrende Trio durch Wilfried Wehrstedt – er gehört dem Rat bereits vier Perioden, also 20 Jahre, an. Mit einem Präsent aus dem Rat verabschiedet wurden Henning Duckstein, sowie Jörg-Andreas und Marion Hagen.

 

Einigkeit demonstrierte der Rat bei allen weiteren Entscheidungen: So wird Bürgermeister Minkley in Zukunft von den Stellvertretern Christian Michel und Klaus-Peter Gläser begleitet. Besonderen Wert legte der Rat zudem darauf, auch Einzelbewerber Ferdinand Wielenberg (FDP) einzuspannen. Er gehört zwar nicht der dominierenden Bürgerliste an, soll aber trotzdem vollumfänglich eingebunden werden. Kontinuität wird es auch bei den Gemeindedirektoren geben. Frank Nitsche und Gero Janze als sein Stellvertreter wurden in ihren Ämtern bestätigt.

 

Bilder: Dieter Trapp

 

Bild zur Meldung: V.l.n.r.: Gemeindedirektor Frank Nitsche, Jörg Minkley, stv. Gemeindedirektor Gero Janze, Andreas Rubow, Wilfried Wehrstedt, Rita Blau, Christoph-Ferdinand Wielenberg, Gordana Bartell, Nando Röckemann, Klaus-Peter Gläser und Christian Michel.

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt