BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Brücke in Querenhorst ist fertig – Verbindung Bindestraße zur Vordorfer Straße wieder durchgängig befahrbar

Samtgemeinde Grasleben, den 16. 12. 2016

Querenhorst. Freude herrschte in Querenhorst über die kürzlich wieder durchgängig befahrbare Brücke über die Lapau. Somit sind die Bindestraße und die Vordorfer Straße wieder frei befahrbar. Nach nur gut 8-wöchiger Bauzeit konnte das neue Bauwerk termingerecht an die Gemeinde Querenhorst übergeben werden. Bürgermeister Thomas Martini dankte in diesem Zusammenhang insbesondere den angrenzenden Anliegern für deren Verständnis für baubedingte Einschränkungen während der Bauphase. Letztlich habe aber auch das gute Miteinander von Anliegern und Baufirma für den problemlosen Ablauf gesorgt. Er hoffe sehr, dass sich die Einwohner genauso über die neue Brücke freuen, wie er selber.

 

Die nun neu gebaute Brücke über die Lapau musste wegen erheblichen Schäden abgerissen und neu gebaut werden. Dirk Jacob – zuständiger Mitarbeiter im Bauamt der Samtgemeinde Grasleben – zeigte sich über den schnellen Abschluss und problemlosen Ablauf der Maßnahme erleichtert. Dabei lobte er die konstruktive und enge Zusammenarbeit mit der ausführenden Firma. Auch habe sich gezeigt, dass die Samtgemeindeverwaltung zunehmend an Know How gewinne, um Baumaßnahmen dieser Größenordnung auch künftig eigenverantwortlich zu begleiten. Dies spare erhebliche Finanzmittel gegenüber der alternativen Vergabe dieser Teilleistung.

 

Gemeindedirektor Kai-Stephan Schulz ergänzte, dass die Maßnahme bereits seit Ende 2014 in der Planung war, jedoch erst jetzt umgesetzt werden konnte. Insgesamt hatte die Gemeinde 130.000 Euro zur Verfügung gestellt, dies zeige, dass man trotz angespannter Haushaltslage die Infrastruktur weiter „in Schuss“ halten wolle, so Schulz. Umso besser sei es, wenn sich nun sogar eine Ersparnis abzeichne.

 

Bild zur Meldung: Bürgermeister Thomas Martini (l.) und Samtgemeindeangestellter Dirk Jacob (r.) freuen sich über die Fertigstellung der neuen Brücke

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt