BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neuer Schulhausmeister für die Grundschule Grasleben

Samtgemeinde Grasleben, den 19. 01. 2017

Die Grundschule Grasleben hat seit Jahresbeginn wieder einen Schulhausmeister. Die Stelle musste neu besetzt werden, da der vorherige Stelleninhaber überraschend verstorben war. Nachdem zunächst von einer Übergangsregelung Gebrauch gemacht werden musste, konnte Herr Waldemar Haas aus Grasleben nun aufgrund einer internen Ausschreibung für die Stelle gewonnen werden. Er kann auf mehrere Jahre Berufserfahrung als Gemeindearbeiter der Gemeinde Mariental zurückblicken, bei der er bis zum Jahresende tätig war.

 

„Mit Herrn Haas erhalten wir einen sehr zuverlässigen, fleißigen und engagierten Mitarbeiter für die Grundschule Grasleben“, so die Aussage des Samtgemeindebürgermeisters Gero Janze bei der Übergabe des neuen Aufgabenbereichs. Auch Rektorin Martina Kromp zeigte sich erfreut. Natürlich hätte man den überraschenden und tragischen Tod des Vorgängers noch nicht ganz verkraftet, dennoch müsse, so Frau Kromp, wieder Normalität einkehren. Darüber, dass das Hausmeisterbüro nun wieder dauerhaft besetzt ist, sind natürlich auch die Schülerinnen und Schüler glücklich. Herr Haas selbst zeigte sich bei seinem Amtsantritt voller Tatendrang und freute sich auf seinen neuen Tätigkeitsbereich in der Grundschule.

 

Bild zur Meldung: Der neue Hausmeister Waldemar Haas in der Grundschule Grasleben

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt