BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jetzt schnelles Internet für Mariental

Samtgemeinde Grasleben, den 29. 01. 2018

Rund 620 Haushalte in der Gemeinde Mariental und im Helmstedter Stadtteil Barmke können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür fünf Kilometer Glasfaser verlegt und drei Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.


„Wir freuen uns, dass es nun so weit ist: Mariental hat eine Auffahrt zur Datenautobahn bekommen und kann jetzt auf einem sehr hohen Niveau am modernen Zeitgeschehen teilnehmen“ sagt Fred Worch, Bürgermeister der Gemeinde Mariental. „Unsere Gemeinde wird damit als Wohn- und Arbeitsort noch attraktiver. Wir danken der Telekom für die gute Zusammenarbeit.“


Und Friedrich Rietz, Gemeindedirektor von Mariental ergänzt: "Mit der Vectoring-Technik hat die Telekom in unserer Gemeinde ein erstes Zeichen für ein schnelleres Internet gesetzt. Die Infrastruktur wurde dadurch wesentlich verbessert und die Grundlage für weiteres Wachstum geschaffen.“

 

„Ab sofort können alle die schnellen Internetanschlüsse online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Sabine Köhler, Regio Managerin im Infrastrukturvertrieb der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht. Aus gegebenem Anlass sei hier nochmal erwähnt, wie es bereits auch in der Bürgerversammlung kommuniziert wurde, dass wir einen diskriminierungsfreien Zugang für alle Anbieter zu unserem Netz bieten.“


Der Weg zum neuen Anschluss

 

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

 

  • Telekom Shop Helmstedt, Neumärker Str. 11, 38350 Helmstedt

  • Phone Shop Helmstedt, Bauerstr. 2, 38350 Helmstedt

  • www.telekom.de/schneller

  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)

  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)

 

Text: Deutsche Telekom AG

 

Bild zur Meldung: Gemeindedirektor der Gemeinde Mariental Friedrich Rietz (l.) und Bürgermeister Fred Worch (r.) mit Sabine Köhler, Regio Managerin im Infrastrukturvertrieb der Deutschen Telekom und dem zuständigen Techniker (Copyright: D. Trapp)

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt