BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erneut Gäste aus Frankreich zu Besuch in Grasleben

Samtgemeinde Grasleben, den 27. 07. 2018

Auch nach 36-jähriger Partnerschaft erhielt die Samtgemeinde Grasleben Besuch aus der Partnergemeinde Oulchy-le-Château in Frankreich. Bereits im Mai dieses Jahres konnte bei herrlichem Sommerwetter eine Reisegruppe von 29 Personen begrüßt werden. Unterstützt wurde das deutsche Partnerschaftskomitee von der Schützenbrüderschaft Mariental, dessen Vorsitzender Rolf Henning die Organisation eines Grillabends organisiert hatte. Zuvor fand unter der Leitung der Vorsitzenden Veronika Koch eine gemeinsame Vorstandssitzung beider Komitees statt.

 

Koch freute sich, dass sie erstmals den neuen Vorsitzenden des französischen Komitees, Thierry Braux persönlich mit seiner Gattin in Grasleben begrüßen konnte.

 

Am Samstag stand für die Teilnehmer der Begegnung ein Ausflug in die Welterbestadt der Unesco in Quedlinburg an. Ingrid Betz als Ehrenmitglied des Partnerschaftskomitees organisierte eine Stadtrundfahrt mit der Quedlinburger Bimmelbahn, eine Besichtigung der Marktkirche sowie einen Besuch in der Likörmanufaktur Gernrode. Für die deutsch-französische Übersetzung sorgte Damien Devolder, der selbst Ende der 80er Jahre aus dem Partnerschaftsort zum Studium nach Grasleben gekommen war und seitdem hier in der Region eine neue Heimat gefunden hat. Insgesamt war es für alle Teilnehmer eine gelungene Begegnung, sodass beim Abschied auch diesmal wieder viele Tränen flossen.

 

Derzeit (Ende Juli) ist eine Gruppe von Jugendlichen im Canton Oulchy zu Besuch, welche dort unter anderem an Gedenkveranstaltungen aufgrund des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren mitwirken. An den Feierlichkeiten wird mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Edgar Langhans zudem eine weitere offizielle Abordnung des Partnerschaftskomitees teilnehmen.

 

Bild zur Meldung: Die Teilnehmer der Begegnung bei der Abfahrt in Grasleben.

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt