BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Glasfaserausbau in der SG Grasleben – ein kurzer Überblick

Samtgemeinde Grasleben, den 19. 10. 2018

Die Vermarktung für den Glasfaserausbau von Landkreis Helmstedt und Vodafone ist momentan in vollem Gange und wird von den Bürgerinnen und Bürgern der Samtgemeinde Grasleben sehr gut angenommen.

 

Bei so einem großen Projekt kommt es aber auch zu der einen oder anderen Schwierigkeit: Täglich erreichen die Verwaltung Anrufe von Bürgern, die an ihrem abgeschlossenen Vertag, meist an der Haustür, zweifeln oder aber auch darüber verwirrt sind, dass in den letzten Tagen ein Schreiben von der Samtgemeinde in der Post war, obwohl bereits ein Vertrag mit Vodafone abgeschlossen wurde.

 

Die Verwaltung weist darauf hin, dass alle Verträge – ob an der Haustür oder im Rathaus abgeschlossen – gültig sind. Es besteht kein Grund, sich weiter verunsichern zu lassen. Des Weiteren soll mit dem Schreiben der Samtgemeinde versucht werden, weitere Abschlüsse zu generieren. Wenn Sie bereits einen Vertrag geschlossen und ein solches Schreiben empfangen haben, müssen sie nicht mehr tätig werden.

 

Die benötigten 40 Prozent für den Glasfaserausbau sind jedoch noch nicht ganz erreicht. Nutzen Sie die Zeit bis zum 30. November, um sich für den kostenfreien Glasfaseranschluss zu entscheiden, damit das gemeinsame Ziel, die 40 Prozent unterzeichneter Verträge, erreicht wird. Auf der Internetseite https://breitband-helmstedt.de können Sie die aktuelle Vorvermarktungsquote einsehen und sich unter www.vodafone.de/helmstedt über die verbindlichen Preise informieren. Andere Tarife gibt es nicht.

 

Vodafone berät bis auf weiteres dienstags und donnerstags zu den gewohnten Öffnungszeiten im Rathaus.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne unter 0800 / 2030325 (Mo-Fr 10-19 Uhr) an das Glasfaser-Backoffice von Vodafone. Hier erhalten Sie verbindliche Antworten zum Vertragsstand abseits von Verkaufsstrategien der einzelnen Vertriebspartner.

 

Bild zur Meldung: Glasfaserausbau in der SG Grasleben – ein kurzer Überblick

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt