Link verschicken   Drucken
 

Jugendaustausch des Partnerschaftskomitees Grasleben – Oulchy-le-Chateau

Samtgemeinde Grasleben, den 19.08.2019

 

Auch in den diesjährigen Sommerferien fand ein Jugendaustausch der Partnerschaftsgemeinden Grasleben und Oulchy-le-Chateau statt, berichtet die Vorsitzende Veronika Koch. Die Partnerschaft besteht schon seit über 30 Jahren und es haben sich durch gegenseitig wechselnde Besuche Erwachsener und Jugendlicher langjährige Freundschaften entwickelt. In der Woche vom 14.07. bis 21.07.2019 war es nun wieder soweit und 12 französische Jugendliche sowie deren 2 Betreuer waren in der Samtgemeinde Grasleben zu Gast und haben gemeinsam mit ihren deutschen Gastfamilien eine erlebnisreiche Woche verbracht. Das Organisationsteam rund um Jugendbetreuer Daniel Schmidt hat sich wieder viele unterhaltsame Programmpunkte einfallen lassen. Es wurde u.a. die Gedenkstätte Marienborn besichtigt, mit den Landfrauen gekocht, eine Führung durch den Zoo Magdeburg sowie eine Stadionführung des VFL Wolfsburg besucht und in der Autostadt Wolfsburg wurde dem Konzert von Revolverheld gelauscht. Viel Spaß hatten die französischen und deutschen Jugendlichen auch auf der Wakeboardanlage in Wolfsburg und am Allersee, der bei Sonnenschein zum Baden einlud. Ebenso wurde, sehr zum Vergnügen der französischen Jugendlichen, viel Zeit im Freibad Grasleben verbracht. Die Jugendlichen haben sich alle sehr gut verstanden, oft fanden abends auch noch spontane Treffen, außerhalb der offiziellen Programmpunkte, statt. Auch bei der Abschlussfeier mit Disco auf dem Sportplatz Mariental am Samstagabend hatten alle Jugendlichen und auch die Gasteltern sehr viel Spaß und es wurde viel gelacht und gefeiert, bevor dann am Sonntagmorgen bei der Verabschiedung auf dem Wolfsburger Hauptbahnhof wieder zahlreiche Abschiedstränen flossen.

Im nächsten Jahr wird vom 20. - 27. Juli 2020  der Gegenbesuch in Frankreich stattfinden. Interessierte Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren können sich hierzu gerne schon beim Jugendbetreuer Daniel Schmidt, Tel.Nr.: 0172/2153196, anmelden.

 

Foto: Jugendliche aus Grasleben und Frankreich

 
 
 
 
 

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert werden. Sollten Sie von diesem Dienst sich abmelden wollen, melden Sie sich bitte hier.

 

   Bauen in der Samtgemeinde