BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Lebenswichtiges Salz aus dem K+S-Werk Braunschweig-Lüneburg

Samtgemeinde Grasleben, den 30. 03. 2020

Wir möchten Sie informieren, dass die Bundesregierung unser Unternehmen als Teil der Lebensmittelversorgungskette als systemrelevanten Betrieb eingestuft hat. Damit würde selbst im Falle einer Verschärfung der Corona-Pandemie die Schließung unserer Werke nicht angeordnet. Die Entscheidung der Bundesregierung zielt darauf ab, die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und anderen lebensnotwendigen Produkten in jedem Fall aufrecht zu erhalten.


Dazu trägt auch das Salzwerk Braunschweig-Lüneburg der K+S Minerals and Agriculture GmbH bei. Die dort hergestellten Salzerzeugnisse sind unverzichtbar als Lebensmittel aber auch als Rohstoffe und Vorprodukte für die Lebensmittelindustrie sowie das produzierende Gewerbe.


Die eigenständige und unabhängige Rohstoffversorgung aus heimischen Lagerstätten erweist sich jetzt als besondere Stärke unseres Unternehmens, die es uns ermöglicht, eine sichere Versorgung von Industrie und Verbrauchern selbst in einer Ausnahmesituation zu gewährleisten.

 

Über K+S

K+S versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden und will das EBITDA bis 2030 auf 3 Mrd. € steigern. Unsere über 14.000 Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedienen wir aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Wir streben nach Nachhaltigkeit, denn wir bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen wir tätig sind. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.kpluss.com.

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt