BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Appell an alle Verkehrsteilnehmer: Baustelle in der Magdeburger Straße nicht betreten

Samtgemeinde Grasleben, den 23. 10. 2020

Mittlerweile sind die Baumaßnahmen in der Magdeburger und Querenhorster Straße in Grasleben gut vorangekommen. Mit dem vierten und letzten Bauabschnitt wurde begonnen. Dieser erstreckt sich von der Einmündung Vorsfelder Straße bis zur Einmündung „Schlagbaum“. Die Baumaßnahmen beschränken sich im Wesentlichen auf den Fahrbahnbereich, teilweise werden jedoch auch erforderliche Reparaturarbeiten an den Nebenanlagen, die in der Straßenbaulast der Gemeinde Grasleben liegen, durchgeführt. Der Baustellenabschnitt ist mit Bauzäunen gesichert, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und auszuschließen, dass es zu Unfällen kommt. Es wurde in den letzten Tagen vermehrt beobachtet, dass Fußgänger die Bauzäune eigenmächtig öffnen und den Baustellenbereich betreten. Da dort mit schwerem Gerät gearbeitet wird, könnte es in solchen Situationen zu schweren Unfällen mit Personenschaden kommen. Die Bauleitung und die ausführende Baufirma appellieren ausdrücklich an alle Verkehrsteilnehmer, den Gefahrenbereich nicht zu betreten.

 

Um diese Straßenbaumaßnahme für die Anlieger und Verkehrsteilnehmer erträglich zu gestalten, wurde die Instandsetzung der Ortsdurchfahrt in vier Bauabschnitte unterteilt. Einschränkungen und Umleitungen für den Kfz- und Fußgängerverkehr lassen sich jedoch leider trotzdem nicht gänzlich vermeiden. Dies gilt auch für den Weg zur Grundschule Grasleben. Aus Richtung Osten kann die Schule über die Gartenstraße erreicht werden, aus den übrigen Richtungen nur über die Vorsfelder Straße bzw. den Alten Friedhof. In der Vorsfelder Straße wurde eigens eine Ampel auf Höhe der Bushaltestellen installiert, um das sichere Queren der Fahrbahn zu ermöglichen. An dieser Stelle halten auch die Schulbusse. Die Kinder können von dort über den Weg entlang des Alten Friedhofs sicher in die Friedhofstraße zur Grundschule gelangen.

 

Foto: Immer wieder verschaffen sich Fußgänger unbefugt Zutritt zu der Baustelle - das kann gefährlich werden. (Bild: Samtgemeinde Grasleben)

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Mängelmeldung

 

WhatsApp Kontakt