BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Frauensporttag Interkulturell – Von Hoola-Hoop bis Drums alive

Samtgemeinde Grasleben, den 04. 07. 2022

Der Landkreis Helmstedt informiert:

 

Die interkulturellen Frauensporttage zielen ab auf eine Sensibilisierung für die kulturelle Vielfalt auch im sportlichen Umfeld. Auf dieser Basis sollen insbesondere Frauen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit bekommen, Sport und Bewegungsangebote in geschützten Räumen kennenzulernen und auszuprobieren. Selbstverständlich steht der Frauensporttag allen Frauen - egal ob mit oder ohne Zuwanderungsgeschichte und auch ohne Vereinszugehörigkeit - offen, die Spaß an Sport und Bewegung haben, sich gerne vernetzen möchten und einfach einen schönen, aktiven Tag im Kreise Gleichgesinnter genießen möchten. 


Der diesjährige Frauensporttag findet am 10. September von 9:30 bis 14:00 Uhr auf dem Vereinsgelände des Helmstedter Sportvereins, Am Bötschenberg 2 statt und bietet abwechslungsreiche Sportangebote und Workshops zum Ausprobieren. Es gibt eine breite Angebotspalette von insgesamt zehn verschiedenen Workshops wovon jeweils drei Angebote ausgewählt werden können. Neben Musical & Show Dance, Step-Aerobic, Fatburner-Dance, Pilates, Yoga, Funktionstraining und Gymnastik 50+ öffnet auch das Kraftwerk des HSV seine Türen für Kraftsport-Schnupperkurse. Die Kurse finden sowohl drinnen als auch draußen statt. Zum geselligen Ausklang des Frauensporttages ist eine Mittagsverpflegung im Café Bö vorgesehen. 


Das Organisationsteam, bestehend aus dem KreisSportbund, den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt und des Landkreises Helmstedt, der Integrationsbeauftragten des Landkreises Helmstedt sowie der Kreisvolkshochschule  in Kooperation mit dem Helmstedter Sportverein und mit finanzieller Förderung und Unterstützung durch den Landessportbund Niedersachsen möchte „ein Zeichen für kulturelle Vielfalt im sportlichen Kontext setzen“, so formuliert es Sonja Klein, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Helmstedt. 


Anmeldungen sind ab sofort online möglich; ein Überblick über die Angebote und Workshops ist zu finden unter www.ksb-helmstedt.de. Die Workshop-Wünsche können in der Anmeldung angegeben werden; diese werden so gut wie möglich berücksichtigt. Anmeldeschluss ist der 30. August 2022.   

 

Mitzubringen zum Frauensporttag ist Sportkleidung für drinnen und draußen, eine Sportmatte/Handtuch sowie Getränke. Die Umkleide- und Duschräume des HSV können gern genutzt werden. Die Teilnahmegebühr liegt bei 10,- Euro pro Person; für Schülerinnen/Studierende bei 5,00 € und für Leistungshilfeempfängerinnen ist die Veranstaltung kostenfrei. 


Bei schlechtem Wetter findet der Frauensporttag nicht statt; die geltenden Corona- Regeln für Sportveranstaltungen finden an dem Tag Anwendung. 

 

Text: Landkreis Helmstedt

 

Bild zur Meldung: Das Organisationsteam des Frauensporttages. (Foto: Landkreis Helmstedt)

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt