Link verschicken   Drucken
 

Nathan der Weise

12.02.2019 um 20:00 Uhr

Schauspiel von Gotthold Ephraim Lessing Zeitloses Manifest für Humanismus: Der jüdische Kaufmann Nathan kehrt von einer Geschäftsreise in das muslimisch regierte und von christlichen Kreuzrittern belagerte Jerusalem zurück. Er erfährt, dass seine Tochter Recha von einem Tempelritter aus seinem brennenden Haus gerettet wurde und seitdem für ihren Schutzengel schwärmt. Zur gleichen Zeit bittet der Sultan Nathan zu sich und stellt ihm die heikle Frage, welche Religion die einzig wahre sei: die christliche, die jüdische oder die muslimische? Nathan antwortet mit einem Gleichnis, das statt religiöser Dogmen die gelebte Menschlichkeit in den Mittelpunkt stellt. Eintrittskarten sind im Internet unter www.adticket.de und über die Ticket-Hotline 018 0 / 60 50 400 erhältlich oder bei allen Konzertkassen der Braunschweiger Zeitung.

 
 

Veranstaltungsort

Brunnentheater

 

Veranstalter

Stadt Helmstedt

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

 
 
 
 
 

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert werden. Sollten Sie von diesem Dienst sich abmelden wollen, melden Sie sich bitte hier.

 

   Bauen in der Samtgemeinde

 

 

Gewerbe