BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Viele Helfer unterstützen ukrainische Familie bei Autoreparatur

Samtgemeinde Grasleben, den 28. 04. 2022

Endlich aus der Ukraine (Stadt Chernihiv) im Landkreis Helmstedt angelangt, ereilte die Familie Oliinyk/Myrnovos nach 1.700 Kilometern Fahrt ein Notfall. Nach ihrer Ankunft in der Schöninger Jugendherberge führte sie ihr Weg über die Samtgemeinde Grasleben schließlich nach Ahmstorf. Hier verließen ihren Opel die Kräfte, doch unbürokratische Hilfe war schnell gefunden. Steffen Bey, Inhaber des Autohauses Kleinecke in Grasleben, veranlasste die Reparatur von Ventildeckeldichtung und Achsmanschetten. Dann die nächste schlechte Nachricht: Auch die Zylinderkopfdichtung war kaputt. Ohne Auto wäre die Familie in Ahmstorf aufgeschmissen gewesen. Die Reparatur konnte jedoch nur eine Fachwerkstatt durchführen.

 

Kurzerhand wandte sich Samtgemeindebürgermeister Gero Janze an Karsten Bock, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, in Schöningen. Dieser vermittelte das Autohaus Thiede in Schöningen, das sofort bereit war, die Reparatur kurzfristig durchzuführen. Den Transport des Fahrzeugs dorthin übernahm das Autohaus Klein aus Mariental.

 

Allen Helfern gebührt ein riesiger Dank für so viel Hilfeleistung und Engagement.

 

Text und Bild: Stadt Schöningen / Samtgemeinde Grasleben

 

Bild zur Meldung: Viele Helfer unterstützen ukrainische Familie bei Autoreparatur

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt