Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vollsperrung der Kreisstraßen 14 und 55

Samtgemeinde Grasleben

Die Kreisstraße 55 zwischen der Anschlussstelle Rennau der BAB A 2 und der Einmündung der K 14 sowie die K 14 zwischen der Einmündung in die K 55 und Barmke werden wegen Arbeiten an den Strommasten einschließlich Seilzugarbeiten vom 01.07.2024 bis voraussichtlich 10.07.2024 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die jeweilige Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

 

Bild zur Meldung: Vollsperrung der Kreisstraßen 14 und 55