BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Arbeitseinsatz auf dem neuen Kinderspielplatz in Rottorf

Samtgemeinde Grasleben, den 16. 10. 2014

In Eigenarbeit der Eltern und Großeltern wurden kürzlich die Arbeiten am Kinderspielplatz in Rottorf/Klei begonnen. Nachdem die Gemeinde signalisiert hat, dass kein Geld für einen Spielplatz vorhanden ist, haben sich einige Eltern, allen voran Katja Müller und Familie Holger Mühe, entschlossen die Sache selbst in die Hand zu nehmen. So wurde der Erlös von Weihnachtsmarktständen und vielen andere Spenden gesammelt. Den Löwenanteil übernahm allerdings die Firma Sport Thieme aus Grasleben. Sie spendete alle Spielgeräte. Hier unseren allerherzlichsten Dank.

 

Unter großer Resonanz fand nun der erste Arbeitseinsatz mit Schaufeln, Spaten und Betonmischer statt. Auch der Einsatz von Schlepper und Hänger mit Carsten Reinecke war eine große Erleichterung der Arbeiten.

 

Allerdings ist noch viel zu tun. Es muss noch ein großes Gartenvlies und jede Menge Sand beschafft werden. Hierzu sind noch Spenden willkommen. Außerdem soll der Spielplatz mit Buschwerk eingezäunt werden. Auch hier nehmen wir gern Ableger entgegen. Allerdings muss darauf geachtet werden, keine giftigen Pflanzen zu nehmen. Der nächste Arbeitseinsatz ist für den 1. November geplant.

 

Text und Foto: Ulrich und Iris Paulmann

 

Bild zur Meldung: Arbeitseinsatz auf dem neuen Kinderspielplatz in Rottorf

 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt