BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Probleme bei den Altpapierabfuhren der letzten Tage

Samtgemeinde Grasleben, den 16. 12. 2015

Probleme unterschiedlicher Art führten in den letzten Tagen erneut zu Rückständen bei der Altpapierentsorgung im Landkreis Helmstedt.

Betroffen davon sind  mehrere Straßenzüge in Helmstedt.

 

Diese Rückstände sollen bis spätestens Freitag, den 18.12.2015 durch die Fa. Smiton erledigt sein. Andernfalls wird der Landkreis im Rahmen einer Ersatzvornahme eine externe Firma mit der Durchführung der Abfuhr zu diesem Termin beauftragen. Die betroffenen Haushalte werden gebeten, das Altpapier bis zu diesem Termin bereitzustellen.

 

Vorsorglicher Hinweis für das kommende Wochenende sowie den anstehenden Feiertagen:

Sollte das Altpapier an den Abfuhrtagen 18.12., 24.12. sowie 31.12. zum Tagesende noch nicht abgefahren worden sein, so werden die betroffenen Haushalte gebeten, das Altpapier wieder hereinzunehmen, da eine Abfuhr an den Folgetagen nicht erfolgen kann.

Falls Sie noch Fragen haben, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Abfallwirtschaft, Wasser und Umweltschutz unter der Rufnummer 05351/121-2517 oder unter der E-mail Adresse abfallberatung@landkreis-helmstedt.de gern zur Verfügung.

 

Landkreis Helmstedt

Geschäftsbereich Abfallwirtschaft, Wasser und Umweltschutz

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt