Link verschicken   Drucken
 

Gesundheitskonferenz der Gesundheitsregion Helmstedt am 27.11.2019

Samtgemeinde Grasleben, den 30.10.2019

 

„Gemeinsam für eine gesunde Region Helmstedt“

 

Der Landkreis Helmstedt veranstaltet am 27.11.2019 seine erste Gesundheitskonferenz. Zur Gesundheitskonferenz sind Fachleute und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 14.00Uhr im Luthersaal, Batteriewall 11, 38350 Helmstedt. Um eine verbindliche Anmeldung bis zum 20.11.2019 wird gebeten. Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden sie unter: www.helmstedt.de > Rubrik Gesundheitsregion.

 

Nach der Begrüßung durch Landrat Gerhard Radeck wird Antje Pund, Referatsleiterin aus dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, in ihren Grußworten über aktuelle Themen von der Landesebene informieren. Die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. gibt einen Einblick in das Projekt Gesundheitsregion Niedersachsen. Kristin Schulz, Gesundheitskoordinatorin vom Landkreis Helmstedt, wird dies konkret am Beispiel der Gesundheitsregion Helmstedt präsentieren und über die ersten Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen berichten. In einer kleinen Pause mit Imbiss und Erfrischung besteht die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen.

 

Als Hauptreferent wird Joachim Franz in seinem Vortrag „AB HEUTE ALLES ANDERS!“ seine Sichtweise aufzeigen, wie er mit dem „Jubiläumsjahr 60“ umgeht. 30 Jahre Sport und extreme Belastungen, so urteilen die einen, 30 Jahre Bewegung und eine gute Basis zum Körper, so sieht es Franz. Mit viel Mut und Disziplin hat er es für sich geschafft, sein Übergewicht umzuwandeln in positive Energie. Er hat mehr Wert auf Bewegung gelegt und seine Begeisterung für den Sport in das Kommunikationsmittel „Expedition“ umgesetzt. Bis an die Grenzen, doch nie darüber hinaus. Erfolgreich konnte er viele Jahre großen Expeditionssport in der ganzen Welt betreiben. Diese Erfahrung von ihm und seinem Team teilt er seit mehr als 15 Jahren mit Menschen in Unternehmen und mit jungen Leuten in den Schulen. Mit seinem Vortrag wird er Möglichkeiten aufzeigen, die hoffentlich für entsprechende Motivation sorgen, um ein besseres Miteinander und mehr Gesundheit zu erreichen. 

 

Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, interessante Anregungen und Feedback abzugeben.

 

Text: Landkreis Helmstedt

 
 
 
 
 
 

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert werden. Sollten Sie von diesem Dienst sich abmelden wollen, melden Sie sich bitte hier.

 

   Bauen in der Samtgemeinde