BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fahrbahnerneuerung auf der A2 - Rennau und Helmstedt-West werden gesperrt

09. 09. 2021

Helmstedt:
Von Freitag, 10. September, 18 Uhr, bis Sonntag, 19. September, 18 Uhr, wird zwischen den Anschlussstellen Helmstedt-West und Rennau auf rund fünf Kilometern die Fahrbahndecke erneuert. Das teilt die Autobahn GmbH des Bundes mit.

Für die Bauarbeiten im 24-Stunden-Betrieb erfolgt in diesem Abschnitt eine Sperrung der A 2 in Fahrtrichtung Hannover.
Der Verkehr wird mittels einer sogenannten „4+0-Verkehrsführung“ an der Baustelle vorbeigeleitet. Das heißt, dass der Verkehr in Richtung Hannover über eine Mittelstreifenüberfahrt auf die Gegenfahrbahn gelenkt wird. Somit stehen im Zuge der Baustelle zwei Fahrstreifen in Richtung Hannover und zwei Fahrstreifen in Richtung Berlin zur Verfügung.
Die Anschlussstellen Rennau und Helmstedt-West sind in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmenden werden gebeten, in diesem Zeitraum die Anschlussstellen Helmstedt-Zentrum und Königslutter zu nutzen. Eine Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet.

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt