BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kleiderspendenannahme beim Landkreis Helmstedt vorerst eingestellt

Samtgemeinde Grasleben, den 21. 10. 2022

 

Der Landkreis Helmstedt informiert:

 

Die Annahme von Kleiderspenden für ukrainische Flüchtlinge in den Notunterkünften wird ab sofort eingestellt. Der Krisenstab bittet, vorerst keine Kleiderspenden mehr direkt dorthin zu bringen. „Die Spendenbereitschaft war überwältigend hoch“, sagt Ukraine-Stabsleiter Andreas Zimmermann. Deshalb sind die begrenzten örtlichen Lagermöglichkeiten in den Notunterkünften in Schöningen, Esbeck und der Helmstedter Kanthalle erschöpft. Die vorhandenen Kleidungsstücke müssen erst einmal sortiert und verteilt werden.  


Falls die Lager sich leeren oder künftig wieder mehr Flüchtende kommen und Kleidung benötigen, wird erneut ein Spendenaufruf erfolgen. 


Allen Bürgerinnen und Bürgern, die so umfangreich Kleidung gespendet haben, dankt der Krisenstab und das DRK als Betreiber der Unterkünfte herzlich. 

 

Text: Landkreis Helmstedt

 
 
 
 

Baugrundstücke in der Samtgemeinde Grasleben_09-2020

 
 

Anmeldung zum

monatlichen Newsletter

der Samtgemeinde Grasleben

Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die eingegebene E-Mail-Adresse zur Versendung des Newsletters elektronisch gespeichert wird.

Zur Abmeldung bitte hier klicken.

Bauamt WhatsApp

 

WhatsApp Kontakt